Renovierung nach der Sommerpause

Reep Groble nach getaner Arbeit

Ja, es war still in den letzten Wochen, doch passiert ist so einiges. Und bald wird es hier im Weblog wieder mehr su sehen und zu lesen geben. Im August haben wir einen Raum im Haus der Demokratie e.V. hergerichtet. Der Künstler Reep Groble griff uns tatkräftig unter die Arme und nahm das Stichwort „Medien“ sehr ernst. Die Collage aus Zeitungsseiten und -artikeln verwandelt das künftige Medien-Projektbüro in eine quasi interaktive Medien-Kunstausstellung. Naklar, das ist sehr hoch gestapelt, schaut’s euch an – wir berichten, wenn die „Ausstellung“ eröffnet wird 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *